Geländervarianten

Als Standardgeländer bieten wir unser Geländersystem aus Aluminium (silber eloxiert) an. Dieses bedarf keiner speziellen Pflege, es sollte nur ab und zu der sich anlagernde Schmutz abgewaschen werden. Das reicht völlig aus, um ein Aluminiumgeländer über viele Jahre schön zu erhalten.

Da Edelstahlgeländer leicht Flecken bilden können, sollten Sie diese durch regelmäßiges Polieren (etwa 2-3 mal pro Jahr) sowie mit dafür vorgesehenen Schutzmitteln vorbeugend behandeln. Da uns bei Aluminiumgeländern diese Probleme so nicht bekannt sind, sind wir von Edelstahlgeländern abgekommen und verwenden nur noch Aluminiumgeländer.

Verkleidungen aus Holz fertigen wir standardmäßig aus nordischer Fichte an. Auf Wunsch können wir Ihnen natürlich auch Verkleidungen aus anderen Holzarten anbieten.

Holzverkleidungen sollten regelmäßig gereinigt oder leicht angeschliffen und danach mit einer entsprechenden Lasur gestrichen werden. Der zeitliche Abstand dieser Anstriche ist abhängig von der Farbe (hell oder dunkel) sowie der Himmelsrichtung (stark oder wenig bewittert, feucht oder trocken). Erfahrungsgemäß liegt dieser bei ca 3 - 5 Jahren. Mit zunehmendem Alter der Verkleidung sollten Sie etwas öfter nachstreichen.

Generell sollten alle Geländer nur mit Wasser gereinigt werden.
Bitte keine Microfasertücher oder sonstigen scheuernden Tücher etc. verwenden.


Fa. Robert Geiger
Geländer & Verkleidungen
Meersburgerstraße 1
88697 Bermatingen/Ahausen
Tel (07544) 2262

(Druckansicht schließen)